Eulenklasse als Naturforscher unterwegs

Egal, ob als Vogelexperte, Tierforscher oder Waldentdecker… Die 2. Schulstufe der International School Krems hat sich im letzten Monat in allen Bereichen als tolle Naturforschergruppe erwiesen.

Wir haben uns in Sachunterricht in den letzten Wochen intensiv mit unserer einzigartigen Naturvielfalt auseinander gesetzt.

Wie überwintern die Tiere? Was machen die Vögel im Winter? Welche Schichten hat der Wald? Wie ist ein Baum aufgebaut? Warum sind Bäume so wichtig? Welche Baumrekorde gibt es?

All diese Fragen wurden im projektorientierten Lernen beantwortet und mit verschiedensten Lernzugängen deutlich veranschaulicht. Wir alle haben große Verantwortung gegenüber unserer Natur, und das wurde den Eulen immer mehr bewusst. Am Ende konnten sie wieder einmal ihre Kreativität unter Beweis stellen: Sie bastelten Vogelfutterstellen, zudem einen Baum mit seinem genauen Aufbau und setzten diesen in einen Schichtfensterkasten. Die Ergebnisse sind einzigartig, wie Sie an den Bildern bewundern können.

So macht Lernen Spaß!

Datum: 20. März 2020