Reise ins Mittelalter auf der Burgruine Hinterhaus

Am Dienstag, 29.Juni durfte die 3. Klasse mit exklusiver Begleitung von Ritter Leuthold von Kuenring (Reiseleiterin Fr. Christine Emberger) ins mittelalterliche Leben auf der Burgruine Hinterhaus bei Spitz a.d. Donau abtauchen. Mit spannenden Geschichten und Erzählungen konnten die Füchse der ISK ihr Sachwissen rund um das Mittelalter erweitern und hautnahe Einblicke sammeln. Ein spannender, lehrreicher Tag verpackt mit interessanten Erkundigungen, einen zauberhaften Wachauausblick und tollem sonnigen Wetter. Für die Abkühlung danach wurde natürlich gesorgt, mit einer leckeren Kugel Eis wurde der spannende Tage bestens beendet!

Menü