Religions- und Biologieunterricht in der Natur!

Die Schüler/innen der JHS-Göttweig durften an einem naheliegenden Teich erfahren, wie Natur funktioniert. Nicht nur der Nahrungskreislauf im stehenden Gewässer wurde sowohl im Biologieunterricht als auch vor Ort besprochen. Mit dem Thema „We take care of our nature“ wurden die Schüler auch im Religionsunterricht konfrontiert. Wie gehen wir respektvoll mit unserer Natur um? Was können wir dazu beitragen, damit die Tiere und Pflanzen in diesem Gewässer nicht vom Aussterben bedroht sind? Mit Hilfe von Wasserproben wurde die Wasserqualität untersucht. Dabei wurden auch unterschiedliche Tiere in verschiedenen Größen entdeckt und beobachtet. All diese Unternehmungen wurden von einem prächtigen Wetter begleitet und machte den Schüler/innen der ISK JHS-Göttweig sichtlich viel Spaß.

Menü