Bischof Schwarz feiert gemeinsam mit den Schülern der ISK-JHS das Martinsfest

Unter dem Motto „Teilen“, das jährlich am 11. November durch das Fest des Hl. Martin in Erinnerung gerufen wird, teilte Bischof Schwarz seine Zeit mit den Schüler:innen der ISK-Junior High School. In der Erentrudiskapelle im Stift Göttweig wurde gemeinsam an den Hl. Martin gedacht. Die Schüler:innen gestalteten das Fest mit viel Freude mit und zeigten auf, dass es in unserem Leben sehr viele Situationen gibt, in denen jeder teilen kann, ohne selbst Verluste erleiden zu müssen. Anschließend teilten wir Kipferl, um diese schöne Geste real zu erleben. Nach einer Schulbesichtigung nahm sich Bischof Schwarz noch Zeit, um mit den Schüler:innen gemeinsam zu Essen. Eine schöne gemeinsame Zeit, die uns noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird.

Menü